Zeit zum Durchatmen…

Hallo Leute,

lang ist es wieder her, dass ich zuletzt etwas gepostet habe… Naja, die letzten Tage habe ich auch ziemlich hart gearbeitet. Und nun ist wieder eine Zeit, wo ich relaxen kann. Durchatmen, Luft holen…

Ich bin mir auch nicht sicher, wie dieser Blog weiter geführt werden soll. Soll ich mehr Fetischposts machen, mehr über meine neue Lebensart mit Rohkost? Oder gefällt euch der Mischmasch? Einblick in ein etwas anderes Leben generell?

Viele Kommentare und Feedback habe ich ja nicht erhalten bisher. Aber ist ja auch kein Wunder, schließlich poste ich selber ja auch nicht regelmäßig. Ich versuche, das zu ändern. Jetzt ruhe ich mich erstmal aus von den Strapazen der letzten Tage, dann poste ich wieder gehaltvolleres…

Ach ja, ich habe ein süßes Mädel kennen gelernt! Bin mal gespannt, was wir beide noch so zusammen erleben. Ist jetzt keine feste Beziehung, aber dennoch haben wir schöne Momente zusammen.

Ich war neulich im Piercingstudio und habe mir die rechte Brustwarze stechen lassen. Die linke war schon gepierct, aber das habe ich rausnehmen müssen, denn es war ein schlechtes Piercing. Ich trug es 2 Jahre und es saß schief und wollte nicht wirklich verheilen. Nun ist das Piercing links seit 2 Wochen draußen, ich kann bald zum Studio gehen und es links noch einmal korrekt stechen lassen. Yay!

Das Studio hat mir so gut gefallen, dass ich auch mit einem Tattoo liebäugel… Und zwar kein unauffälliges! Es soll meine Brust zieren und bis zu den Schultern reichen! Mal sehen, wann ich das umsetze. Wenn es soweit ist, werdet ihr natürlich Bilder zu sehen bekommen.

Das Piercingstudio ist wirklich zu empfehlen, wenn ihr in München wohnt. Schaut mal hier hin: http://www.surface-tattoo.de/

Also, bis recht bald! In meinem nächsten Post werde ich wohl etwas über meinen Rohkostalltag schreiben…

Schreibe einen Kommentar