BDSM für Einsteiger und theoretisch Interessierte

Kürzlich habe ich in einem Blog folgendes Video entdeckt:

Und nach dem Anschauen stieß ich auf dieses Video:

(Der Copyright liegt bei WDR und einslive)

Zwei doch sehr unterschiedliche Herangehensweisen, Nicht-SMler auf dieses Thema zu bringen… Ehrlich gesagt, ich persönlich empfinde den zweiten Beitrag als „geiler“, aber nur, weil ich mich ja bereits seit Jahren mit diesem Bereich beschäftigte. Wenn ich allerdings meiner Mutter das Thema näher bringen wollte, würde ich ganz klar nur den ersten Beitrag nehmen. Was meint ihr dazu? Ich freue mich über Kommentare, es gibt natürlich auch die Möglichkeit, anonym zu antworten.

Alles Liebe,

Josephine

Schreibe einen Kommentar